Eine Greatest Gatsby Party, die “roaring 20s” feiern. Ich hatte eine Einladung und war voller Vorfreude. Der Glamour der 20er Jahre, das “Aufbrezeln”, die Idee gefiel mir nur zu gut. Eine Sache bereitete mir allerdings Kopfzerbrechen: das Outfit. Ein Kleid im Stil der 20er Jahre in Kleidergröße 52 zu finden ist eine Herausforderung. Nach einigem Suchen im Internet wurde ich jedoch fündig: bei Lady Gatsby London.

Greatest Gatsby

Die Greatest Gatsby Party, eine Kooperation der kreativen Community COMEPASS und des Magazins Maxima, fand im schicken Hilton Vienna Plaza statt. Sie war der  Höhepunkt eines gemeinsamen Projekts bei dem fünf Blogger im Mittelpunkt standen.

Lady Gatsby London

Eine der goldenen Eintrittskarten ging an mich und so war ich vor eine Herausforderung gestellt: was ziehe ich bloß an? Wo finde ich ein passendes Kleid, das dem Stil der 20er Jahre entspricht und das in meiner Kleidergröße? In Wien war nicht damit zu rechnen. Deshalb begann, wie so oft bei speziellen Wünschen, die Internetrecherche. Dabei bin ich auf Bilder der letzten Plus Size Fashionweek in New York gestossen. Bei einer der Modenschauen zu sehen: wunderschöne Kleider der Marke Lady Gatsby London.

 

Scarlet Flapper Dress

Was Gatsbylady von den anderen abhebt, ist die Qualität unserer Stoffe, unsere einzigartigen, Hand verschönerten Designs, und die Flexibilität unserer Passform. Unsere Entwürfe sind individuell, mühelos, bequem und verfügen über einen Stretchanteil für eine einfache Passform. Gatsbylady Kleider stellen sicher, dass Sie sich besonders und schön fühlen.

 

Auf der Gatsby Lady Website fiel mein Blick sofort auf das Scarlet Flapper Dress. Über und über mit Perlen und Pailletten bestickt und mit langen Perlensträngen, ist das Kleid ein wirklich schicker und sexy Hingucker. Es ist kurz, durch die Perlenstränge aber lang genug um nicht zu kurz zu wirken. Auch besonders schön: die Perlen und Pailletten-Applikationen auf den Armen.

 

Das Make-up

Was aber wäre das perfekte Kleid ohne das passende 20er Jahre Make-up. Die wunderbare Sophie Hinze hat ein besonderes Make-up gezaubert. Dunkle Augen, lange Wimpern und die typisch in einem dunklen Violett-Rot Ton geschminkten Lippen haben das Make-up perfekt gemacht. Dazu die passende Frisur: Wasserwellen und bitte seht euch diesen Hinterkopf an ;). Der krönende Abschluss, der alles komplett macht: das handgemachte Headband der talentierten Edita Rosenrot.

Party People

Das Make-up, die Accessoires, das Kleid und die Location, für einen Abend waren wir alle in die 20er Jahre versetzt. Haben gefeiert, getrunken und getanzt und einfach ganz fabelhaft ausgesehen.

So zum Beispiel Rosie von curvylifestories mit ihrem Freund

Oder auch Justyna von jus_curvy

Genau so wie Karo von Kardiaserena (3. von rechts), Beatrice von bride inside (2. von rechts) Anita Sookan (ganz rechts außen) uvm.