Kleid: edeltrautsich, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Kleid: edeltrautsich, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

“Glückliche Plus Size Bräute, das ist unser Ziel. Das passende Brautkleid auch für eine Frau jenseits der Kleidergröße 46,” sagte Claudia Schladitz und erklärte mir, dass es ihr ein wirkliches Anliegen ist, sich um die Bedürfnisse der Plus Size Bräute zu kümmern.

Mit solchen Sätzen rennt Frau bei mir natürlich offene Türen ein. Ist es mir doch, nicht zuletzt durch das ins Leben rufen von Curvect Bride, ein Anliegen, Frauen die Plus Size Größen tragen dabei zu unterstützen das perfekte Hochzeitskleid zu finden.

Ein Traum in Weiß nach Maß

Gesagt getan und so wurde mir ein Brautkleid von Edeltrautsich auf den Leib geschneidert. Schlichte Silhouette und Spitze. Dazu edle Accessoires von Edita Rosenrot und fertig ist ein mögliches Brautoutfit.

Ein Brautkleid zu tragen fühlt sich einfach immer besonders an. Ich weiß wovon ich spreche, ich habe schon einmal eins getragen ;). Für meine Hochzeit habe ich unzählige Brautmodengeschäfte abgeklappert, dutzende Kataloge durchgeblättert und immer wenn ich ein besonders tolles Kleid gefunden hatte folgende Antwort bekommen: “Wir haben leider nur eine Kleidergröße 38 zum Probieren da…”

Probieren – Fehlanzeige

Genau hier liegt das Problem, die meisten Kleider können in der passenden Größe bestellt und gefertigt werden, aber wer bitte möchte ein Kleid “auf gut Glück” ordern ohne es vorher probiert zu haben. Das kann ein teurer Fehler sein.

Im Endeffekt habe ich mein Kleid in Deutschland gefunden. Es war ein wirklich schönes Kleid, ich habe mich wie eine Prinzessin gefühlt, aber es war ein Kompromiss. Ein “es gefällt mir, es passt, aber es ist eigentlich nicht das was ich wirklich wollte”.

Keine Kompromisse

Es gibt aber Ereignisse und Momente, in denen Frau keine Kompromisse eingehen sollte. Das gilt für die Wahl des Brautkleids ebenso wie für die Wahl des Bräutigams ;).

Deshalb werden wir euch hier in den nächsten Monaten noch mehr über Brautmode in Österreich erzählen und zeigen, wo ihr schöne Brautkleider probieren könnt. Bis dahin ein kleine Warnung..es folgt eine Bilderflut ;).

..und weil es hier nicht um mich geht, sondern um schöne Brautmode, seht ihr weiter unten noch eine Vorschau auf den nächsten Artikel. Die wunderschönen Models Sophie und Stephanie in Brautmode von Noni. Wer mehr Glitzer und Tüll sucht..auch da findet sich so manches.

Fragen

Wenn ihr Fragen habt und wissen wollt wo ihr Brautmode in Plus Sizes probieren könnt oder Unterstützung bei der Brautkleidsuche haben möchtet. Dann schreibt uns einfach, wir helfen gerne weiter: office@curvect.com

Haare & Make-up: Andrea Olek, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Haare & Make-up: Andrea Olek, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Kleid: edeltrautsich, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Kleid: edeltrautsich, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Haarschmuck: Edita Rosenrot, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Haarschmuck: Edita Rosenrot, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Bild: (c) Bianca Kübler Photography

“Können wir ein Foto machen,” fragt der Signore aus bella Italia…das kommt davon, wenn die Fotoshooting Location ein beliebter Touristenmagnet ist ;), die Albertina in Wien.

Braut Tourist

Sneak Peek Plus Size Braut FB

Model: Stephanie Lüer, Kleid: Noni, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Model: Stephanie Lüer, Kleid: Noni, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Model: Sophie, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Model: Sophie Hinz, Bild: (c) Bianca Kübler Photography

Brautkleid Bobby: edeltrautsich

Brautkleid Stephanie & Sophie: Noni bei edelcorner

Accessoires Bobby: Edita Rosenrot

Haare & Make-up: Andrea Olek

Bilder: Bianca Kübler Photography

Models:

Stephanie Lüer Plus Size Model

Sophie Hinz