Die Oscars 2019 sind vorüber. Wie in jedem Jahr zeige ich euch einige der Plus Size Looks vom berühmtesten Red Warpet der Welt. Dabei sehen wir gedeckte Farben, Mut zur Hose und eine fantastische Honorable Mention.

Oscars 2019

Wie also waren sie, die Oscars 2019? Nun, zunächst einmal waren sie moderationsfrei. Darüber kann man jetzt geteilter Meinung sein. Auf mich wirkte der ganze Abend etwas gehetzt. Obwohl die Verleihung noch immer 3 Stunden dauerte. Es fehlte so ein bisschen der rote Faden, sowie der Glamour. Da waren die Looks am roten Teppich spannender.

Plus Size & Red Carpet Looks

So kommen wir jetzt zu den Plus Size Red Carpet Looks. Dabei einmal mehr eine bezaubernde Octavia Spencer in Christian Siriano. Auch die junge Schauspielerin Danielle MacDonald setzt auf den Designer, der gerne auch Plus Size Stars einkleidet. Wie wir wissen, keine Selbstverständlichkeit in Hollywood. Über die Schwierigkeiten das passende Red Carpet Outfit als Plus Size Persönlichkeit zu bekommen, habe ich hier berichtet.

Wenig Farbe, viele Formen

Model Ashley Graham war sinnlich schön in Zack Posen. Melissa McCarthy setzte auf eine Hosen- & Cape Kombination von Brandon Maxwell. Darüber hinaus setzte Queen Latifah auf eine schwarze Robe von Michael Costello.

View this post on Instagram

@melissamccarthy has arrived! 👑🙌

A post shared by DARE Magazine (@dare.magazine) on

Honorable Mention

Außerdem erwähnenswert: Billy Porter in einem Smoking Kleid von Christian Siriano. Definitiv top!

View this post on Instagram

Thank God for Billy Porter.

A post shared by Evan Ross Katz (@evanrosskatz) on

Habt ihr einen Lieblingslook der Oscars 2019?