DSC0024

(c) Matthias Buchwald

Um euch einige objektive Meinungen über mich zu präsentieren, habe ich meine Freunde befragt. Das sagen sie über mich:

********

Um sie muss man sich wirklich keine Sorgen machen – egal ob in der Schlange vor der Supermarktkasse, oder beim Warten vor dem Bahnticketschalter, Bobby findet immer jemanden zum Plaudern. Sie knüpft Kontakte sehr rasch und sie redet gerne…sehr gerne.

Das mit dem Reden ist übrigens auch hilfreich. Sie arbeitet in der PR und ihr Redetalent ist hier sehr hilfreich, ebenso wie ihre Fähigkeit gleichzeitig zu telefonieren, den Computer zu bedienen und auch noch den Überblick zu behalten.

Aufpassen müssen wir bei Bobby immer wenn es irgendwo glitzert und glänzt, sie liebt diesen Bling und muss jedes Schmuckstück anschauen und wenn sie kann auch anprobieren. Wir nennen sie auch unsere „kleine Elster“. Nein, sie klaut natürlich nicht, aber sie liebt Schmuck.

Schuhe, ja Schuhe, ja die sind auch ein Problem, sie hat zuviele, ja genau und Punkt.

Mode hat sie immer schon fasziniert. Es geht ihr dabei nicht wirklich um Trends, sondern um Persönlichkeit. Mode ist für sie etwas sehr persönliches und individuelles.

Bobby kann Ungerechtigkeit nicht leiden und Vorurteile schon gar nicht, das war schon immer so. Sie geht deshalb keiner Diskussion aus dem Weg.

***********

DSC0060

(c) Matthias Buchwald

Haben meine Freunde recht?

Ja, stimmt, ich rede gerne und wozu ist warten sonst da wenn nicht um ein nettes Gespräch mit der Person vor oder hinter mir in der Warteschlange zu beginnen? Ich bin furchtbar ungeduldig und reden kann da wirklich helfen.

Zum Beispiel in meinem Job. Viele Menschen, viele Termine und am Besten alles gleichzeitig erledigen. Das passende Wort zur rechten Zeit zu finden hat mir schon oft geholfen. Egal ob beim Schreiben oder beim Organisieren von Veranstaltungen.

Schmuck, Schuhe, ich liebe beides. Bei Schmuck heißt es bei mir selten „less is more“ – schließlich bin ich ein großes Mädchen und es ist genug Platz da um auch größere Schmuckstücke gekonnt zu präsentieren. Ja, ich liebe Schuhe, Punkt.

Mode, ein faszinierendes Thema, schon früh habe ich Magazine wie Vogue, Elle oder Marie Claire verschlungen. Vor allem die tollen Modefotografien haben es mir angetan (Danke Annie Leibovitz). Ich finde ja, dass es Zeit ist solche wundervollen Bilder auch vermehrt im Plus Size Bereich zu sehen. Stil ist schließlich keine Frage von Kleidergröße.

Kleidung sagt für mich viel über eine Person aus. Dabei ist es der eigene Stil auf den es ankommt und der interessant macht.

Ja, Vorurteile sind nicht hilfreich, sie behindern eher. Deswegen ist es mir wichtig gegen sie anzugehen, auch gegen meine eigenen Vorurteile. Das ist auch eine große Herausforderung, aber eine der ich mich gerne stelle, jeden Tag….