Die einen kleiden sich in edle Roben, die anderen (noch) in robuste Decken. Ein rascher erster Eindruck der schicken (und auch weniger schicken) Outfits der Plus Size Ladies bei der diesjährigen Oscarverleihung.

Octavia Spencer in einem aufwendigen Design von Marchessa. Schmuck: Diamanten von Forevermark.

(c) Steve Granitz / Getty via http://www.redcarpet-fashionawards.com

(c) Steve Granitz / Getty via http://www.redcarpet-fashionawards.com

Anscheinend war die Kleidersuche für einige aber besonders aufreibend ;). So hat sich Amy Schumer kurz vor der Oscarverleihung sichtlich noch mit einer Entscheidung schwer getan. Modell Decke:

(c) Amy Schumer / Instagram

(c) Amy Schumer / Instagram via usmagazine.com

Das tatsächliche Outfit von Amy Schumer, sowie das Kleid von Chrissy Metz und mehr zeigen wir euch heute Abend hier auf Curvect.

Das war eine lange Nacht, die Autorin des Artikels begibt sich jetzt erst mal zur Nachtruhe..öhm..naja, sie macht ein kurzes Nickerchen um euch anschließend mit weiteren Infos zu versorgen. Bis später ihr Lieben.

***************************

Kurz sei erwähnt: Der Favorit des Abends, La La Land, erhielt 6 Oscars, beste Hauptdarstellerin wurde Emma Stone, bester Hauptdarsteller Casey Affleck für seine Leistung in Manchester by the Sea. Bester Film: Moonlight.

Der Eklat des Abends: zunächst wurde der falsche Film, nämlich La La Land als Gewinner gekürt, das stellt sich allerdings rasch als Missverständnis heraus. Die Aufregung war groß.