CziHrYYSyPc

Die Aufregung ist groß. Netta Barzilai  gewinnt den ESC 2018. Mit ihrem Song  „Toy“ konnte die Sängerin das Publikum des Eurovision Song Contest begeistern. So findet der ESC im nächsten Jahr in Israel statt.

We are here to have fun! Bring Eurovision to ISRAEL – #vote #22

A post shared by netta barzilai (@nettabarzi) on

Netta Barzilai

Dabei polarisiert Netta, die sich selbst als fettes Mädchen bezeichnet, durchaus. Nicht nur durch ihr selbstbewusstes und farbenfrohes Auftreten, sondern auch durch ihren Song für den ESC selbst.

Blue carpet MADNESS.

A post shared by netta barzilai (@nettabarzi) on

ESC 2018 für Israel

So lehnt sich der Song der Plus Size Frau,„Toy“, an die #metoo Debatte an und soll nicht nur ein Zeichen für die Emanzipation der Frauen sein. Ebenso wichtig ist Netta die Gleichberechtigung aller Menschen, egal, wie sie aussehen und welche sexuelle Orientierung sie haben, egal, welchen Körperumfang sie besitzen und wie sie sich kleiden.

Das ist eine Botschaft die gar nicht oft genug öffentlich ausgesprochen werden kann! Wie hat euch Netta Brazilais Auftritt gefallen?

Hier findet ihr weitere Infos über Netta Barzilai.