Die Wiesn hat sie eingeleitet, die Zeit der Dirndl, Lederhosen, der Trachten. Dabei ist die Tracht heute mehr als nur Folklore oder Relikt der Geschichte. Sie ist für viele ein Stück Identität und wird dabei auch immer wieder neu interpretiert.

Mehr als nur Folklore

Schon wären wir mitten im Thema. Neu interpretiert: pinke Lederhosen, kurze Dirndl, die besonders beliebt sind oder auch andere ausgefallene Farben – die Tracht ist wandlungsfähig und wird so auch zum Trennungen Kleidungsstück.

Lena  Hoschek

Lena Hoschek zeigt in ihrer aktuellen Trachtenkollektion einige besonders schöne Stücke. Ob rot, blau oder auch grün, zartes rosa oder schwarz, die Dirndl, Dirndlröcke und auch Janker (Trachtenjacken) sind ein echter Hingucker. Alle Fotos (c) Lumi Spuma.

Auch online ein Renner

Lena Hoschek Trachten gibt es regulär leider nur bis zur Größe 46. Spezialanfertigungen sind sicherlich möglich, aber wer sofort ein Dirndl in größeren Größen braucht, der findet in Österreich in vielen Trachtengeschäften etwas Passendes. Dabei besonders interessant: Trachten Tostmann bietet auch einen Trachtenverleihservice. Doch auch online lassen sich schicke Dirndl oder Lederhosen finden.

Was sagt ihr? Seid ihr Trachten-Fans, mögt ihr Dirndl, Lederhosen und Co? Oder ist das gar kein Thema für euch?

 

Lena Hoschek Dirndl

Bänderrock Winzerin von Lena Hoschek

Janker von Lena Hoschek

Langes Dirndl von Universal Versand