Am 10.10. öffnete im Wien Wein Winzerstadel am Wiener Wiesn -Fest -Gelände vor dem Riesenrad zum 5. Mal die Wiener Damenwiesn ihre Türe. Für 250 exklusiv geladene Gäste. Ich durfte dabei sein und das Who is Who aus Wirtschaft, Kunst und Society bestaunen. Die ein oder andere Träne verdrückt habe ich auch. Denn es geht bei der Wiener Damenwiesn nicht einfach nur um sehen und gesehen werden, sondern um einen wirklich wichtigen & guten Zweck: das Aufmerksam machen auf Brustkrebsvorsorge und die Unterstützung der österreichischen Krebshilfe.

Wiener_Damenwiesn_2019_Wien_Wein_Winzerstadl

5. Damenwiesn (Damenwiesen) zugunsten Pink Ribbon Brustkrebsvorsorge auf der Wiener Wies´n, Wien, 10.10.2019,

5.Wiener_Damenwiesn_Bobby_HannaTrachten

Ich in einem Dirndl von Hanna Trachten auf der 5. Wiener Damenwiesn

Wiener Damenwiesn 2019

Doch erst einmal ein Auszug aus der offiziellen Presseaussendung:

Im Jubiläumsjahr war der Andrang besonders groß – der Invitation-only und Ladies-only Event gilt mittlerweile als eines der jährlichen Highlights des Wiener Wiesn Fests. Die Wiener Damenwiesn wurde 2015 von Moderatorin und Coach Sonja Kato-Mailath-Pokorny ins Leben gerufen und hat sich zum größten heimische PINK RIBBON Charity in Tracht entwickelt.

Trachtenpartner Sportalm ist heuer bereits zum 3. Mal in Folge dabei und unterstützt die Pink Ribbon Kampagne zur Brustkrebsvorsorge der österreichischen Krebshilfe mit einer eigenen Dirndlkollektion- vom Verkaufspreis der drei von Silvia Schneider entworfenen Wiener Wiesn Dirndl 2019, gehen 10% an die Pink Ribbon Aktion der Damenwiesn für die Österreichische Krebshilfe.

Wiener_Damenwiesn_2019

5. Damenwiesn (Damenwiesen) zugunsten Pink Ribbon Brustkrebsvorsorge auf der Wiener Wies´n, Wien, 10.10.2019,

Hilfe für ein wichtiges Thema

Bisherige Gesamtsumme der Damenwiesn für Pink Ribbon – 70.000 Euro!

Mit großer Dankbarkeit wurde bei der 5. Wiener Damenwiesn ein Gesamtscheck über die bisherigen Spendeneinnahmen der letzten Damenwiesn, inkl. des heurigen Jahres, überreicht – 70.000,- Euro sind so für den Soforthilfefonds der Österreichischen Krebshilfe bereits zusammen gekommen! Mit den Spendengeldern werden Patientinnen, für die eine Diagnose Brustkrebs neben dem persönlichen Leid auch finanzielle Probleme bedeutet, schnell und unbürokratisch unterstützt.

„Helfen zu können, ist ein großes Privileg“, so Damenwiesn-Gründerin Kato-Mailath- Pokorny bewegt von dem Gesamtergebnis, „es gemeinsam mit all den wunderbaren Gästen und Partnern der Wiener Damenwiesn zu tun, ist eine Ehre.“

Gäste vor Ort u. a.:
Unternehmerin, Ulli Ehrlich, Inhaberin Sportalm, Johanna Setzer, Pink Ribbon Botschafterin, Herausgeberin Uschi Fellner, Trachtenbotschafterin des Wiener WIESN Fest Lizz Görgl, Doris Kiefhaber und Martina Löwe Geschäftsführerinnen Krebshilfe Österreich,  Trachten-Doyenne, Gexi Tostmann, Moderatorin Arabella Kiesbauer, Designerin und Moderatorin Silvia Schneider, Estée Lauder Österreich-CEO Marion Pelzel uvm.

Wiener_Damenwiesn_Marion_Pelzl_EsteeLauder_Constanze_Kurz_HannaTrachten

5. Damenwiesn (Damenwiesen) zugunsten Pink Ribbon Brustkrebsvorsorge auf der Wiener Wies´n, Wien, 10.10.2019,

Marion Pelzl, Constanze Kurz

Das weibliche Who is Who

Hier könnt ihr schon bei dem kleinen Auszug der Gästeliste sehen: das weibliche Who is Who Österreichs hatte sich versammelt. Bekannte Gesichter aus TV & Zeitungen waren ebenso anwesend, wie Frauen, die wirtschaftlich und gesellschaftlich sehr viel bewegen, aber meistens im Hintergrund agieren.

So könnt ihr euch wahrscheinlich vorstellen, wie beeindruckt ich war. Eventuell auch etwas eingeschüchtert. Doch das hielt nicht lange an. Veranstaltungen von Frauen für Frauen finde ich nicht nur überaus wichtig, sondern auch sehr angenehm. Einerseits zur gegenseitigen Unterstützung, andererseits auch zur sichtbar Machung der Tatsache, dass es viele Frauen (noch lange nicht genug) in führenden Positionen in Wirtschaft und Gesellschaft gibt.

Wiener_Damenwiesn_Johanna_Setzer_Kathi_Bellowitsch.jpg

5. Damenwiesn (Damenwiesen) zugunsten Pink Ribbon Brustkrebsvorsorge auf der Wiener Wies´n, Wien, 10.10.2019,

Johanna SETZER, Kati BELLOWITSCH

Der so wichtige Zweck – Pink Ribbon

Dabei sind sie alle für einen so wichtigen Zweck zusammen gekommen: die Unterstützung der Pink Ribbon Kampagne. Ein Projekt, vor 27 Jahren ins Leben gerufen und vor 17 Jahren in Österreich gestartet, das es sich zum Ziel gemacht hat, auf Brustkrebsvorsorge aufmerksam zu machen und die österreichische Krebshilfe zu unterstützen. So ist der Oktober Pink Ribbon Monat und wird mit zahlreichen Events begangen und von Projekten und verschiedensten Aktionen begleitet.

Die Wiener Damenwiesn ist eines dieser Events und ich freue mich sehr, dass ich ein Teil davon sein durfte.

Mehr Infos:

Wiener Damenwiesn

Pink Ribbon

Fotograf: Andreas Tischler

Wiener_Damenwiesn_Arabella_Kiesbauer_Ulli_Ehrlich_Sportalm

5. Damenwiesn (Damenwiesen) zugunsten Pink Ribbon Brustkrebsvorsorge auf der Wiener Wies´n, Wien, 10.10.2019,

Uli EHRLICH, Arabella KIESBAUER

Wiener_Damenwiesn_Sabina_Nassif_Cox_Doris_Kiefhaber

5. Damenwiesn zugunsten Pink Ribbon Brustkrebsvorsorge auf der Wiener Wies´n, Wien, 10.10.2019,