(c) Curvect / Fotograf: Robert Peres

(c) Curvect / Fotograf: Robert Peres

Die Tagen werden dunkler also dürfen die Outfits mehr glänzen? Vielleicht liegt es daran, andererseits kann man nicht länger verleugnen, dass Weihnachten nicht mehr weit ist. Heute ist der 1. Dezember, noch 23. Tage und Christbäume stehen mit glitzernden Kugeln, Kerzen oder auch Maschen geschmückt in Wohnzimmern rund um den Globus.

Da will Frau natürlich mithalten können. Wichtig bei Festtagsoutfits: schicke müssen sie sein, aber auch bequem. Ein Zuckerschock nach einer Keksüberdosis reicht, da muss nicht auch noch das Outfit zu eng sein ;). Nein, natürlich gibt es nicht für jeden von uns eine Keksüberdosis..aber schick und bequem ist einfach eine selten und deshalb umso großartigere Kombination.

(c) Curvect / Fotograf: Robert Peres

(c) Curvect / Fotograf: Robert Peres

Das schwarze Kleid mit Stickerei von Miriam Jezek Grand Styles – das passend Glamour heißt – ist ein wirklich gute Kombination aus bequem und schick. Ich habe es bei einem Fotoshooting von Miriam (hier ein Behind the Scenes Bericht) schon vor längerer Zeit lange getragen und der Elasthananteil im Kleid ist wirklich angenehm. Auch die Länge ist für mich wunderbar. Ein kleine Anmerkung: ein trägerloser BH passt hier noch besser.

(c) Curvect / Fotograf: Robert Peres

(c) Curvect / Fotograf: Robert Peres

Sonst gibt es nicht mehr viel zu sagen: schönes Make-up dazu und High Heels, viel Schmuck ist nicht mehr nötig und voila schon ist Frau gut angezogen, für die Firmenfeier, die Weihnachtsparty oder das Weihnachtsfest zu Hause. Das Feiern möge also beginnen…..;).

(c) Curvect / Fotograf: Robert Peres

(c) Curvect / Fotograf: Robert Peres

 

PS: Weil heute der erste Dezember ist: Es ist Welt-Aidstag, lasst uns nicht vergessen, dass hier noch immer viel Aufklärung notwendig ist und zwar nicht nur heute!

 

**********************************************************************************

Kleid: Miriam Jezek – Grand Styles*

Schuhe: Lloyd

Haare und Make-up: Andrea Olek

Fotograf: Robert Peres

 

 

Das Kleid wurde mir unverbindlich zur Verfügung gestellt. Die beeinflusst in keinster Weise meine Meinung!

 

Mehr über Miriam Jezek:

Miriam Jezek – Grand Styles

 

Nachhaltigkeit und eine Tüllwolke