Black Friday steht wieder einmal vor der Tür. Deshalb geht es heute um das Thema Plus Size Shopping in Österreich. Denn nicht nur, aber besonders in Covid-19 Zeiten ist die Unterstützung von lokalen Unternehmen für viele von uns ein besonderes Anliegen. Allerdings ist es für Plus Sizes nicht immer einfach Passendes zu finden bzw. gibt es keine ausreichenden Infos über Plus Size Boutiquen in Österreich. Heute möchte ich das etwas ändern. So findet ihr anschließend Infos über Plus Size Boutiquen, sowie österreichische Plus Size Onlineshops.Black Friday

Wobei der Black Friday ja eigentlich eine us-amerikanische Erfindung ist. Denn am Tag nach Thanks Giving geht das Weihnachtsshopping so richtig los. In den USA der Moment in dem auch Preisschlachten so richtig starten. Diese Sitte des Handles hat sich offline und auch online bis nach Österreich durchgesetzt. In diesem Jahr ist allerdings so manches anders. 

Das hat natürlich vor allem mit Covid-19 zu tun und der Tatsache, dass kleine Unternehmen, Boutiquen, Designer usw. die daraus resultierende Wirtschaftskrise besonders trifft. Mitunter ein Grund weshalb aktuell so viele InfluencerInnen und auch einige Medien zum Einkauf in Österreich aufrufen.

Doch wie im Lockdown? Wo doch lange nicht alle gut funktionierende (oder überhaupt existierende) Onlineshops haben. Nun, es gibt auch Alternativen. Die Boutiquenbesitzer eures Vertrauens bieten da durchaus einige Services an. Beratung via Smartphone, Mail, Zoom und Skpe-Calls steht auch bei einigen auf der Agenda.

Eins ist allerdings klar: Rabattschlachten wie es die großen Onlinehändler so tun, können sich kleine Unternehmen nicht leisten. Warum dann trotzdem lokal einkaufen? Weil es sich mehrfach auszahlt. Mehr dazu gleich.



Plus Size Shopping in Österreich

Zunächst hier einmal eine Liste, plus kurzer Beschreibung von Plus Size DesignerInnen, Plus Size Boutiquen & Onlineshops in Österreich. Denn – wen wunderts – Curvect ist ein Plus Size Blogmagazin also findet ihr hier alles, was euer Plus Size Shoppingherz in Bezug auf Österreich begehrt. Nun, fast alles. Es gibt zahlreiche Artikel auf Curvect in denen ich euch Boutiquen und DesignerInnen vorstelle und über das Thema Plus Size Shopping in Österreich spreche. Hier eine komprimiertere Liste.

Plus Size Designer

Miriam Jezek: Grand Styles – Plus Size Designs nachhaltig gedacht. Sustainability steht bei den Designs von Miriam ganz oben auf der Wichtigkeitsliste. Von legerem Shirt bis hin zur Ballrobe, hier findet ihr so einiges, wenn ihr es eher geradlinig mit schick mögt. Keine Schnörkel.

Zwischen Verzückung und Frustration_Bobby_Miriam Jezek blaues Kleid

Fotografin Olga Kretsch Photography

Cora Zimbrich: Frl. Else Vintage – Vintage inspirierte Plus Size Mode. Angelehnt an die 1920er bis 1970er Jahre. Für LiebhaberInnen von Vintagemode in Plus Size Größen ein Muss. Alles was es in eurer Größe nicht gibt, macht Cora euch sehr gerne nach Maß.

Weiblichkeit_sitzend

Fotografin Olga Kretsch Photography

Constanze Kurz: Hanna Trachten – Dirndl, Trachtiges, Ball- und Brautmoden, schicke dirndlinspirierte Kleider & Accessoires. Constanze hat das Familienunternehmen vor einigen Jahren übernommen und mit einem Onlineshop und vielen neuen Ideen ins 21. Jahrhundert geführt. Kein ausschließliches Plus Size Label, aber Constanze hat nicht zuletzt aus eigener Erfahrung viel Gespür für Größen jenseits der 44.

5.Wiener_Damenwiesn_Bobby_HannaTrachten

Ich in einem Dirndl von Hanna Trachten auf der 5. Wiener Damenwiesn

Jürgen Christian Hoerl: Designermode aus Österreich. Beschreibt es am Besten. Avantgarde, modern und auch mondän. Besonders bekannt ist Jürgen ja für seine Ballroben, auch Concita Wurst oder auch Wurst bzw. Tom darf und durfte er einkleiden. Plus Size ist ein noch neues Thema für ihn. Seine Desings sind aber sowohl im Businessalltag wie auch auf der Cocktailparty oder an einem rauschenden Ballabend gut zu tragen. Ja, es wird wieder rauschende Ballabende geben, nicht jetzt, aber es wird sie wieder geben!

JuergenChristianHoerl_Poncho

Plus Size BoutiquenbesitzerInnen mit eigenen Kollektionen

Georg Preiner: Grandios Statement Shirts nach seinen Ideen lässt Georg Preiner fertigen und bietet diese in seiner Boutique und online an. Georg hat sich ganz der Plus Size Mode verschrieben und gibt uns mit seinen powervollen Statements Kraft & pusht unseren Selbstwert.

Grandiose_Shirts_Sonnenbrille

Fotografin Bianca Kübler

Walburga Pirchner: Design by Burgi heißt das Label von Boutiquenbesitzerin Burgi Pirchner. Seit über 20 Jahren ist die Salzburgerin im Plus Size Business tätig und kennt die Wünsche ihrer Kundinnen sehr gut. Schick, bequem, einfach zu tragen sind ihre Designs.

Gaby Wally: Stor> Gabriele Wally Designs fertigt Gaby selbst. Tuniken, Kleider, Hosen, Gaby designt und schneidert ihre Kollektion selbst. Lässig, cool, angenehm zu tragen. Die Boutiquenbesitzerin mag den unaufgeregten skandinavischen Modestil.

Ina Holub: Statement T-Shirts gibt es auch bei Ina Holub. Eine wichtige Botschaft. Denn Ina ist nicht “nur” Boutiquenbesitzerin, sondern auch Model und Aktivistin.

 

InaHolub_Extraschön

Plus Size Boutiquen

So, hier findet ihr jetzt eine Liste mit einigen Plus Size Boutiquen aus ganz Österreich. Dazu immer die Website verlinkt. Auch wenn nicht alle Boutiquen einen Online-Store haben, so sind viele BoutiquenbesitzerInnen auch weiterhin für euch erreichbar. Manche verschicken auf Anfrage, andere beraten euch und legen gerne Dinge für euch zu Seite, die ihr dann nach dem Lockdown probieren oder abholen könnt.

Grandios – The Curvy Concept Store

Extraschön

Stor>

Forty Four & more

Tiziana

Pia Antonia

Lady 2

Piu Gioia

Rund na und

Curvy Star

Boutique Andrea B.

Typisch Ju

Plus Size Dessous

Nicht nur Oberbekleidung ist ein wichtiges Plus Size Thema, sondern auch das Darunter ist in Österreich nicht immer einfach zu finden. Deshalb hier einige Boutiquen, die die Passende Unterwäsche, BHs, Dessous oder auch Bademode anbieten.

Dessous Avenue

Anita

Sembera

Plus Size Online-Shops

Darüber hinaus, gerade in Lockdownzeiten hier die leider kleine Liste der österreichischen Online Shoppingmöglichkeiten für Plus Sizes. Was zu hoffen bleibt, ist dass sich diese Liste in den nächsten Jahren erweitern wird.

Frl. Else Vintage: https://www.frl-else-vintage.at/

Grandios: https://grandiosvienna.at/shop-online/

Grand Styles: https://www.grandstyles.at/shop/

Hanna Trachten: https://hanna-trachten.at/shop/

Pia Antonia: https://www.piaantonia.at/pia-antonia-onlineshop/

Ausreichende Auswahl?

Gerade habe ich es ja auch schon erwähnt, ausbaufähig. Das trifft es sehr gut. Vor allem was online Shoppingmöglichkeiten betrifft gibt es in Österreich noch viel Raum für Ausbau! Wichtig ist es mir auch dazu zu erwähnen, dass ich online Shopping außerhalb des #shoplocal Konzepts sicherlich nicht verdamme. Dazu nutze ich das internationale Shopping selbst viel zu sehr.

Gerade was die Auswahl an Plus Size Mode betrifft tue ich mir in Österreich oft schwer. Auch wenn ich es toll finde Plus Size Designer zu haben, die sich speziell um unsere Bedürfnisse kümmern. So ist es dennoch immer auch eine Kostenfrage.

Weshalb ich auch für eine gute Mischung plädiere. So können wir den lokalen Handel unterstützen, dennoch auch online shoppen. Das eine ohne das andere, das würde für mich ebenso wenig funktionieren. Plus Size Shopping könnte in Österreich noch weit besser und angenehmer gestaltet sein.


Warum es mehr zu entdecken gibt, als man glaubt

Dennoch breche ich hier sehr gerne eine Lanze für das Plus Size Shopping in Österreich. Auch wenn ich nicht immer etwas finde, so entdecke ich doch immer wieder besondere Dinge. Kleidungsstücke, die ich vielleicht im ersten Moment online gar nicht beachtet hätte. Die ich aber probieren kann und die mir dann gefallen.

Dazu kommt, gute Beratung ist alles. Gerade wenn man sich unsicher ist, was einem steht und was zum eigenen Körper passt, ist gute Beratung in einem Geschäft viel wert! Einmal gut beraten und man kann viel sicherer und zielgenauer einkaufen. 

Das ist also ein Plädoyer für mehr Plus Size Shopping in Österreich, für Unterstützung von lokalen Unternehmen. Allerdings nicht nur um zu unterstützen, sondern auch um neue Möglichkeiten zu sehen, gute Beratung zu erhalten und um ev. mehr darüber nachzudenken was und wieviel wir wirklich brauchen. Da muss ich auch vor der eigenen Haustür kehren ;). 

Geht ihr in Österreich gerne shoppen oder shoppt ihr eher online? Lasst mich gerne wissen, welche Erfahrungen ihr da gemacht habt!

 

 

Titelbild: Ursula Schmitz Photography